Bei uns ist alles Bio

Biomarkt München

Mo-Fr
07:30-20:00 Uhr
Sa
07:30-19:00 Uhr
» So finden Sie uns
Rupert P. Riemensberger

Biomarkt Eching

Mo-Fr
08:00-20:00 Uhr
Sa
08:00-19:00 Uhr
» So finden Sie uns

BROTKULTUR BEI BIOVOLET

Bio-Bäckereien aus Bayern und Österreich beliefern uns täglich mit Brot, Semmeln und Gebäck. Unser Sortiment reicht von Sauerteig- und Hefebroten, über glutenfreie Brote, bis hin zu Croissants und Kuchen.

In den Backstuben wird ökologisch angebautes Getreide aus der Region mit viel Handwerksgeschick verarbeitet, und zwar nach traditionellen Rezepten.

Unsere Bio-Bäcker machen Brot wieder zu dem reinen, ursprünglichen Lebensmittel, das es mal war.

Ökologische Back-Kunst mit Tradition, fernab von Industrialisierung und Fließbandarbeit. Gelebt wird diese Philosophie etwa 50 Kilometer östlich von Passau, im oberösterreichischen Mühlviertel.

Bei der Bio-Hofbäckerei finden nur regional angepasste Getreidesorten und reines Saatgut Verwendung. Das Getreide wächst auf den Feldern vom Mauracher Hof und auf den Äckern von etwa 80 Bio-Landwirten aus der Umgebung. Unmittelbar vor dem Mischen des Teiges wird das Mehl direkt in die Schüssel gemahlen. So bleiben die Vitamine und Ballaststoffe erhalten. Aus dem kühlen Mühlviertler Urgestein sprudelt das Wasser für den Teig, reich an natürlichen Mineralien. Das Rezept für den Mehrstufen-Natursauerteig wird am Mauracher Hof seit Generationen überliefert. Und weil das Team vom Mauracher Hof den Bio-Gedanken ganzheitlich lebt, stammt das Brennmaterial für die Brotöfen aus den umliegenden Wäldern.

In Aying, im Süden Münchens, vereint die Mühlenbäckerei Fritz traditionelle Backkunst mit ökologischen Prämissen. Einen hohen Stellenwert hat dabei das Regionale: Zertifiziertes Bioland-Getreide aus der schwäbischen Alb und aus Niederbayern wird auf den Steinmühlen zu feinstem Bio-Mehl gemahlen – täglich frisch, damit es sofort weiterverarbeitet werden kann und die wertvollen Inhaltsstoffe im Mehl erhalten bleiben. Die Bäckermeister kneten die Teige von Hand und backen die Laibe auf alten Natursteinplatten.